NEUE PROJEKTE BEWILLIGT!

Der Lokale Lenkungsausschuss entschied über 2 neue Projektanträge!


Im Zusammenhang mit der aktuellen Coronavirus-Situation konnte der Lokale Lenkungsausschuss nicht tagen.

Die Mitglieder des Ausschusses stimmten daher in Form eines Umlaufverfahrens über die Projekte ab.

Befürwortet wurden alle zwei eingereichten Projektanträge:

  • 2C – gemeinsam stärker werden – Jugendturniere

Insgesamt drei Deutsch-Tschechische Eishockey-Turniere für Kinder und Jugendliche (U11, U13 und U15) mit insgesamt 5 Turniertagen sollen ermöglichen, den Eishockeysport in und um Chemnitz und im Erzgebirgskreis populärer werden zu lassen. Insgesamt werden an dieser Veranstaltung 420 Sportler und Sportlerinnen teilnehmen.

  • 2C – gemeinsam stärker werden – Skatemill

Im Rahmen dieses Projektes möchten die Vereine die innovativen Trainingskonzepte und -methoden des Vereins Piráti Chomutov im Rahmen einer grenzüberschreitenden Kooperation nutzen und gemeinsam weiterentwickeln. Es geht um das Training ausgewählter Nachwuchstalente mit einer Skatemill, einem Trainingsgerät zur Verbesserung und Präzisierung der Skating-Fähigkeiten.

Die aktuell verfügbaren EU-Fördermittel der Euroregion Erzgebirge betragen noch über 142.000 EUR!

Der nächste Lenkungsausschuss ist für den 26.05.2021 geplant und wird über die Online-Plattform WebEx stattfinden.


Ihre Projektanträge können Sie bis zum 14.04.2021 einreichen.